ITALIANO  |  Kontakt  |  E-Mail  |  Impressum Übersicht  |  Museumsverein Aldein  |  Das Dorfmuseum  |  Das GEO Museum  |  Das Mühlenensemble im Thal
Das Mühlenensemble im Thal in Aldein
Museumsverein Aldein
Das Geomuseum
Das Geomuseum in Aldein - Geoparc Bletterbach
   
 
Museum Aldein   Die Stampfer-Säge

Seit einigen Jahren bereits hat Mitglied Theo Ebner (mittlerweile leider verstorben) seine Venezianersäge - bekannt unter dem Namen "Stampfer-Säge" - dem Museumsverein Aldein zur Wiederinstandsetzung angeboten.
Im Mai 2008 war es dann soweit: die Säge musste am angestammten Standort abgetragen werden, brauchbare Holzteile des Gebäudes wurden aufbewahrt und beiseite gelegt, vor allem aber wurde auf den Gatter und den Wagen sowie auf alle anderen Teile der Säge geachtet. Unter fachkundiger Anweisung von Herrn Johann Herbst (Pinter-Hans) aus Petersberg konnte so Teil für Teil abgebaut und für den Abtransport vorbereitet werden.

Die Stampfer-Säge während des Abbaues

Die Stampfer-Säge während des Abbaues (oberes und unteres Bild).

Die Stampfer-Säge während des Abbaues

Geichzeitig wurde am neuen Standort am Thalbach das neue Fundament errichtet. Dank der Unterstützung durch die Landesforstbehörde (Bozen I - Rainer Ploner) konnten in kürzester Zeit eine Zufahrt errichtet und alle weiteren nötigen Vorkehrungen getroffen werden. Zugleich wurde auch der neue Wasserspeicher im Thalmoos errichtet. Innerhalb weniger Tage zogen die beauftragten Handwerker unter Maßgabe von Hans Herbst die neue Säge hoch. Mitglieder des Museumsvereins und Freiwillige waren täglich vor Ort, um kräftig mitzuhelfen.

Die Stampfer-Säge während des Aufbaues

Die Stampfer-Säge während des Aufbaues . Die Stampfer-Säge während des Aufbaues

Die Stampfer-Säge während des Aufbaues

 

  zurück zurück       Seite drucken Seite drucken     nach oben nach oben
© 2018 - Museumsverein Aldein - info@museum-aldein.com - www.museum-aldein.com